SF Schweizer Fernsehen - Navigation

Sie befinden sich im Pfad:

Inhalt
Suchresultate TV-Programm
Suche nach
Aktiver Filter:
Person eingeschränkt: "Jesse Spencer"
Aktiver Filter:
Nur Sendungen für Hörgeschädigte
Top Treffer
05. November 2014
2014-11-05T04:17:52+01:00 2014-11-05T04:59:57+01:00 SRF zwei e4730f07-560b-4c85-90b1-c6225395e454

04:15

bis

04:59

House sucht nach seinem Hinauswurf aus Cuddys Wohnung Trost im Luxus eines Fünfsternehotels und in den Armen von Prostituierten. Zudem betäubt er seinen Schmerz mit Vicodin. Derweil versucht sein Team, den unsteten Symptomen eines Rodeostars auf die Spur zu kommen, der von einem Bullen zertrampelt wurde. House bestellt das Team in seine Suite, wo die Differentialdiagnosen unter vielerlei Ablenkungen stattfinden. Masters macht sich grosse Sorgen um die Zurechnungsfähigkeit ihres Chefs, dessen Brillanz jedoch unbeeinträchtigt zu sein scheint. Wilson versucht vergeblich, House zur Besinnung zu bringen und Cuddy davon zu überzeugen, dass sie seinem ausser Rand und Band geratenen Freund nochmals eine Chance geben muss.
 
06. November 2014
2014-11-06T04:08:33+01:00 2014-11-06T04:50:31+01:00 SRF zwei fb357b1a-4c65-4b0e-a53e-6412a75f5cde

04:05

bis

04:50

Ein auf dem Waldboden versteckter Obdachloser wird von Kindern unabsichtlich in Brand gesteckt und mit Verbrennungen und Zeichen von gestörtem Geruchsempfinden in die Klinik eingeliefert. House erscheint auf einem fahrbaren Untersatz und in Begleitung einer Prostituierten, die er in der Kapelle des Spital ehelichen will. Cuddy reagiert auf seine Provokationen mit einer Zurückhaltung, die Wilson wütend macht. Die Identität des Patienten, Ferris Bueller, erweist sich als falsch, seine Symptome jedoch sind alarmierend. Schwere Blutungen führen zur Entdeckung von kleinen Knochensplittern in seinem Darm. Diese leiten das Team jedoch fehl. Masters gewinnt das Vertrauen des ominösen Patienten, doch seinem verstörenden Geheimnis kommt sie nur dank fremder Hilfe auf die Spur.
 
8 Treffer
12. November 2014
2014-11-12T04:29:22+01:00 2014-11-12T05:10:50+01:00

04:25

bis

05:10

Dr. House
Es zeigt sich, dass House mehr weiss als alle anderen über den Verbleib von Exkollegin Remy Hadley, auch bekannt als Dreizehn. Er holt sie da ab, wo sie die letzten sechs Monate verbracht hat: im Staatsgefängnis von New Jersey. Als Grund für ihre Strafe nennt die junge Ärztin «übertriebenes Verschreiben von Medikamenten», doch House ist sich sicher, dass mehr dahinterstecken muss. Während der Chefdiagnostiker seine frühere Mitarbeiterin zu einem seltsamen Trip nötigt und nicht locker lässt, bis er die ganze, bittere Wahrheit aus ihr herausgepresst hat, zwingt er sein Team, einen schwer kranken Lehrer zu behandeln, der aus Liebe zu seiner Frau in einer Wohnung lebt, die sich als ernsthafte Bedrohung für seine Gesundheit herausstellt.
SRF zwei fb973bd8-b5de-4d58-8bab-4a05b1cfe0a5

zweisprachig Für Hörgeschädigte · House entführt die lang vermisste Exkollegin Dreizehn, die er an einem überraschenden Ort aufgespürt hat, zu einem...mehr

13. November 2014
2014-11-13T04:09:42+01:00 2014-11-13T04:51:42+01:00

04:05

bis

04:51

Dr. House
«Dreizehn» kehrt nach Monaten der Abwesenheit wieder ins Team zurück, wo man ihr die Lügen über ihren Verbleib übelnimmt. Masters steht derweil kurz vor dem Abschluss ihres Medizinstudiums, zu dem ihr nur noch eine Lumbalpunktion fehlt. House offeriert Masters eine Stelle im Team, vorausgesetzt sie willigt ein in eine Schummelei, um zu ihrem Abschluss zu kommen. Die angehende Ärztin tut sich schwer mit dem Angebot, das für sie Traum und Albtraum zugleich bedeutet. Zur Entscheidung kommt es bei der Behandlung einer ehrgeizigen Alleinseglerin, die vor eine unerträgliche Wahl gestellt wird. House nutzt die Gelegenheit, seine Mitarbeiterin erneut herauszufordern: Ist sie in der Lage zu lügen, wenn sie damit das Leben der Seglerin retten kann? Während die der Ehrlichkeit verpflichtete Studentin durch die Hölle geht, konzentriert sich House darauf, eine tierische Wette zu gewinnen.
SRF zwei 1adfd2e9-e9b8-4c0a-9b8e-e19ba28bfdd4

zweisprachig Für Hörgeschädigte · Masters steht vor dem Studienabschluss. House offeriert ihr einen Job in seinem Team, zwingt sie aber dazu, ihr heiligstes...mehr

19. November 2014
2014-11-19T05:08:08+01:00 2014-11-19T05:50:17+01:00

05:05

bis

05:50

Dr. House
Der Handwerker Cyrus, der vor Kurzem zum Lotteriemillionär geworden ist, kollabiert mit Lähmungserscheinungen, nachdem er auf seiner verzweifelten Suche nach einer alten Liebe einen weiteren Misserfolg erlebt hat. Im Spital, wo House und sein Team lebensbedrohliche Krebswucherungen entdecken, hat Cyrus endlich Glück: Seine alte Liebe, Jennifer, ist durch einen Presseartikel auf ihn aufmerksam geworden. «Dreizehn» misstraut Jennifer, obwohl es dafür keinen ersichtlichen Grund gibt. House ist überzeugt, dass eine schiefgelaufene Beziehung für das pessimistische Bild der Liebe seiner Mitarbeiterin verantwortlich ist. Da kann er nicht tatenlos zuschauen. Cuddy bittet House, an einem Schlichtungsgespräch mit ihrer Mutter Arlene teilzunehmen, die mit einer Klage wegen Fehlbehandlung droht. House weigert sich, nicht ahnend dass ein Spiel im Gang ist, das ausser Kontrolle zu geraten droht.
SRF zwei 8531fa56-8d9a-495e-8479-ba8ace8b724a

zweisprachig Für Hörgeschädigte · Marlene will Tochter Cuddy und House verklagen. Die drei verstricken sich in eine Auseinandersetzung, die zur Gefahr für...mehr

20. November 2014
2014-11-20T04:16:12+01:00 2014-11-20T04:58:20+01:00

04:15

bis

04:58

Dr. House
House verweigert jegliche Mithilfe bei der Behandlung der Raketenbauerin Wendy, die bei einem erfolgreichen Test zusammengebrochen ist. Während deren unfassbare Symptome sein Team in Verzweiflung treiben, will House nur eines: verhindern, dass er eine Wette gegen Wilson verliert. Im Gegensatz zu Wilson ist House überzeugt, dass der junge Boxer Terry seinen letzten Kampf nicht verloren hat, weil der Gegner stärker war, sondern weil etwas nicht mit ihm stimmt. Foreman ärgert sich darüber, dass House die Gesundheit einer Patientin wegen einer Wette gefährdet, er beginnt sich aber über Houses zunehmend unberechenbares Verhalten Sorgen zu machen. In der Tat ist dieser dabei, auch ausserhalb der Klinik auf Konfrontationskurs zu gehen. Zudem treiben ihn die Schmerzen in seinem Bein dazu, seine Gesundheit aufs Spiel zu setzen.
SRF zwei c40efd9e-0816-4e52-ba96-e3051916784e

zweisprachig Für Hörgeschädigte · House verbeisst sich in den Fall eines jungen Boxers, dessen abrupt geendeter letzter Kampf ihn misstrauisch macht....mehr

26. November 2014
2014-11-26T04:16:37+01:00 2014-11-26T04:58:41+01:00

04:15

bis

04:58

Dr. House
Darrien, eine drogensüchtige Freundin von Dreizehn, wird bei einem Überfall mit einer Stichwunde schwer verletzt. Obwohl die einstige Zellenkollegin aus gemeinsamer Gefängniszeit unbedingt ins Spital müsste, nötigt sie Dreizehn das Versprechen ab, sie nicht ein- und damit der Polizei auszuliefern. Als die Ärztin Chase unter einem Vorwand bittet, ihr ein Ultraschallgerät nach Hause zu bringen, bietet dieser ihr seine Hilfe an. Doch Chase rechnet nicht damit, dass seine Kollegin gegen jede Vernunft zu handeln bereit ist. House erfährt vom Forschungsleiter, dass Mäuse wegen des Mittels, das er sich gespritzt hat, an Tumoren gestorben sind. Als MRI-Aufnahmen seinen Verdacht bestätigen und die aufgetauchten Krebsgeschwulste dringend aus seinem Bein entfernt werden müssen, gerät House in Panik: um zu verhindern, dass dieses noch weiter verstümmelt wird, macht er sich daran, die Operation eigenhändig durchzuführen.
SRF zwei 5e5f9e78-1821-4025-a608-6abc0a175810

zweisprachig Für Hörgeschädigte · Was tote Labormäuse, denen ein Muskelmittel gespritzt wurde, befürchten lassen, findet House bestätigt: Auch er hat...mehr

27. November 2014
2014-11-27T05:08:36+01:00 2014-11-27T05:50:45+01:00

05:05

bis

05:50

Dr. House
Afsoun Hamidi, eine Performance-Künstlerin, die ihr Publikum jeweils dazu einlädt, sie zu verletzen, erleidet einen Zusammenbruch während eines Auftrittes. Zum Erstaunen aller beteiligt sich House nicht nur rege an ihrer Diagnose, sondern befolgt auch brav die ärztliche Anweisung, sich selbst Bettruhe zu gönnen. Als House Cuddy vorschlägt, wieder eine sachliche Arbeitsbeziehung aufzubauen, stellt diese zur Bedingung, dass er mit ihr über die Geschehnisse spricht. House und sein Team erkennen, dass die Künstlerin ihre Behandlung als Teil ihrer Performance betrachtet. Als ihm darin eine zentrale Rolle zuteil wird, versucht er, die Ereignisse wieder unter Kontrolle zu bekommen. Doch Asoun ist ihm bis zuletzt einen entscheidenden Schritt voraus. Wilson macht sich derweil Sorgen über den steigenden Schmerzmittelkonsum seines Freundes und dessen bedrohlich gestauten Emotionen. Julia Cuddy verärgert ihre Schwester mit einem Versuch, sie mit einem Mann zu verkuppeln. Julia hofft, Cuddys Lösung von House zu beschleunigen. House beschleunigt die Ereignisse, als ihn seine Exfreundin einmal mehr brüskiert.
SRF zwei 446dc086-247f-4995-8280-fca976eede92

zweisprachig Für Hörgeschädigte · House wird Opfer eines verzweifelten Spiels: Er erkennt, dass die Behandlung einer kranken Performance-Künstlerin Teil...mehr

  • 1
Resultate 1 - 8 von ca. 8
Suche nach