SF Schweizer Fernsehen - Navigation

Sie befinden sich im Pfad:

Inhalt
Suchresultate TV-Programm
Suche nach
Aktiver Filter:
Person eingeschränkt: "Jesse Spencer"
Aktiver Filter:
Nur Sendungen für Hörgeschädigte
Top Treffer
26. November 2014
2014-11-26T04:22:57+01:00 2014-11-26T05:05:01+01:00 SRF zwei 5e5f9e78-1821-4025-a608-6abc0a175810

04:20

bis

05:05

Darrien, eine drogensüchtige Freundin von Dreizehn, wird bei einem Überfall mit einer Stichwunde schwer verletzt. Obwohl die einstige Zellenkollegin aus gemeinsamer Gefängniszeit unbedingt ins Spital müsste, nötigt sie Dreizehn das Versprechen ab, sie nicht ein- und damit der Polizei auszuliefern. Als die Ärztin Chase unter einem Vorwand bittet, ihr ein Ultraschallgerät nach Hause zu bringen, bietet dieser ihr seine Hilfe an. Doch Chase rechnet nicht damit, dass seine Kollegin gegen jede Vernunft zu handeln bereit ist. House erfährt vom Forschungsleiter, dass Mäuse wegen des Mittels, das er sich gespritzt hat, an Tumoren gestorben sind. Als MRI-Aufnahmen seinen Verdacht bestätigen und die aufgetauchten Krebsgeschwulste dringend aus seinem Bein entfernt werden müssen, gerät House in Panik: um zu verhindern, dass dieses noch weiter verstümmelt wird, macht er sich daran, die Operation eigenhändig durchzuführen.
 
27. November 2014
2014-11-27T05:04:42+01:00 2014-11-27T05:46:51+01:00 SRF zwei 446dc086-247f-4995-8280-fca976eede92

05:00

bis

05:46

Afsoun Hamidi, eine Performancekünstlerin, die ihr Publikum jeweils dazu einlädt, sie zu verletzen, erleidet bei einem Auftritt einen Zusammenbruch. Zum Erstaunen aller beteiligt sich House nicht nur rege an ihrer Diagnose, sondern befolgt auch brav die ärztliche Anweisung, sich selbst Bettruhe zu gönnen. Als House Cuddy vorschlägt, wieder eine sachliche Arbeitsbeziehung aufzubauen, stellt diese zur Bedingung, dass er mit ihr über die Geschehnisse spricht. House und sein Team erkennen, dass die Künstlerin ihre Behandlung als Teil ihrer Performance betrachtet. Als ihm darin eine zentrale Rolle zuteil wird, versucht er, die Ereignisse wieder unter Kontrolle zu bekommen. Doch Asoun ist ihm bis zuletzt einen entscheidenden Schritt voraus. Wilson macht sich derweil Sorgen über den steigenden Schmerzmittelkonsum seines Freundes und dessen bedrohlich gestaute Emotionen. Julia Cuddy verärgert ihre Schwester mit einem Versuch, sie mit einem Mann zu verkuppeln. Julia hofft, Cuddys Lösung von House zu beschleunigen. House beschleunigt die Ereignisse, als ihn seine Exfreundin einmal mehr brüskiert.
 
8 Treffer
29. November 2014
2014-11-29T04:43:34+01:00 2014-11-29T05:25:42+01:00

04:40

bis

05:25

Dr. House
House hat wegen seiner Attacke gegen Cuddy zwölf Monate bekommen. Nach acht Monaten soll er demnächst auf Bewährung freigelassen werden. Während er sich keinen Regelverstoss mehr leisten kann, wird er von seinen Mitinsassen dazu gezwungen, eine sogenannte Abschiedssteuer zu bezahlen. Dass man ihm seinen Thunfisch und seinen Radioapparat wegnimmt, kann House gerade noch verschmerzen, aber dass Mendelson, einer der Grossen im Gefängnis, sein Vicodin haben will, kann er nicht hinnehmen - es sei denn, er wolle die restliche Zeit mit Schmerzen verbringen. House wäre nicht House, wenn er sich das gefallen lassen würde. Ein weiteres Problem stellt ein Mitgefangener dar, der Symptome zeigt, die ihn auf Mastozytose tippen lassen. Aber Doktor Sykes, der Gefängnisarzt, glaubt nicht, dass House Recht hat. Die junge Doktorin Jessica Adams jedoch erkennt, dass der aufsässige Gefangene über ausserordentliche Fähigkeiten verfügt. Dadurch gerät sie in ein Dilemma.
SRF zwei a522810f-71ea-4df1-9575-0ae21ed3dded

Dolby Digital zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · Nach acht Monaten in einer Gefängniszelle mit einem gefährlichen Mörder soll House auf Bewährung freikommen. Seine...mehr

03. Dezember 2014
2014-12-03T04:55:16+01:00 2014-12-03T05:37:15+01:00

04:55

bis

05:37

Dr. House
Weil das Princeton Plainsboro Hospital einen schwierigen Fall nicht lösen kann, holt Foreman House aus dem Gefängnis zurück, nicht ohne seinen ehemaligen Chef vor den harschen Konsequenzen jeglichen Fehlverhaltens zu warnen. Im Spital liegt eine junge Frau, die eine neue Lunge braucht. Doch kurz vor der Transplantation gibt es Schwierigkeiten mit dem Spenderorgan. Aber nicht nur das bereitet House Sorgen, sondern auch sein neues «Team», das lediglich aus einer jungen Frau namens Chi Park besteht. Die anderen drei haben während der einjährigen Abwesenheit von House das Klinikum verlassen. House untersucht die Leiche des Lungenspenders, um der Fehlfunktion der Lunge auf den Grund zu kommen. Eine erste Hypothese erweist sich als falsch. Bald darauf beginnt ein Rennen gegen die Zeit, weil die Lunge unbrauchbar zu werden droht.
SRF zwei d6e2a1b0-1ccc-4e41-9830-4cb576cca974

Dolby Digital zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · House wird von einem überraschenden Besucher aus dem Gefängnis befreit, weil er im Princeton Marlboro Hospital gebraucht...mehr

04. Dezember 2014
2014-12-04T04:25:23+01:00 2014-12-04T05:07:06+01:00

04:25

bis

05:07

Dr. House
Benjamin, ein Multimillionär, wirft unmotiviert mit seinem Geld um sich. Er spendet da eine Million, dort eine weitere. Als Benjamin auf der Strasse umfällt, kommt er in die Obhut von House, der seine Grosszügigkeit zugunsten seiner Abteilung nutzen will. Benjamin verspricht, nach seiner Entlassung aus dem Spital eine Million für Houses Abteilung zu geben. Nach einer Reihe von Tests kommt House zum Schluss, dass Benjamin an einer neurologischen Krankheit leide, was wiederum Foreman nicht glaubt. Er wird gegen den Willen von House den Patienten entlassen. Zur gleichen Zeit wartet in der Abteilung von Wilson eine junge Frau verzweifelt auf eine Spenderniere. Benjamin, der davon gehört hat, erklärt sich bereit, ihr eine seiner Nieren zu spenden. Er liegt schon auf dem Operationstisch, als es einen Zwischenfall gibt, der den operierenden Arzt zwingt, den Eingriff abzubrechen.
SRF zwei 478db4fc-5dd4-4ee8-b5ef-1b6382ab5d0a

Dolby Digital zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · House bietet sich eine tolle Gelegenheit, die maroden Abteilungsfinanzen zu sanieren: Er ermuntert einen unglaublich...mehr

10. Dezember 2014
2014-12-10T04:24:37+01:00 2014-12-10T05:06:43+01:00

04:20

bis

05:06

Dr. House
House hat grosse Probleme mit seiner neuen Mitarbeiterin Park. In seinen Augen ist sie zu wenig qualifiziert für ihren Job, zumal sie noch eine Anhörung vor dem Disziplinarausschuss zu absolvieren hat. Er wettet mit ihr, dass sie nach der Anhörung entlassen wird, Park hält dagegen. Es geht um 100 Dollar. Zur gleichen Zeit wird ein Mister Barton ins Spital eingeliefert, ein sehr wohlhabender Mann, der seine Firma aus New Jersey nach China verlagern will. Doch seine Tochter ist vehement dagegen, würden doch Tausende von Angestellten ihren Job verlieren. Barton hat aber nur diese eine Möglichkeit, um seine Firma zu retten. House nutzt die Gelegenheit, um an der Börse mit Optionen auf Aktien der Firma zu spekulieren. Sein Plan: Barton schnell zu heilen, damit dieser seine Firma nach China transferieren kann. Doch der Patient fällt ins Koma, und House steht vor einem schier unlösbaren Problem.
SRF zwei 3e411439-9dd7-4487-b091-9c3512794b22

Dolby Digital zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · House geht zwei für ihn typische Wetten ein. Er setzt 100 Dollar auf die Entlassung seiner Assistentin Park und ein...mehr

11. Dezember 2014
2014-12-11T04:30:13+01:00 2014-12-11T05:12:22+01:00

04:30

bis

05:12

Dr. House
Der vorbildliche Ehemann und Vater Bob Harris, der eine Auszeichnung für besondere Verdienste um seine Gemeinde mit einer Affäre feiert, muss mit Verdacht auf Herzinfarkt ins Spital gebracht werden. Das wiedervereinte Team von Doktor House tut sich schwer damit, den Ursprung des Infarkts zu identifizieren. Nach einer Reihe von Fehldiagnosen erkennt House, dass Harris eine neue Leber benötigt. Als erstaunlich viele Mitglieder der Gemeinde sich zur Rettung des beliebten Mitbürgers als mögliche Spender zur Verfügung stellen, kann der gerührte Harris nicht umhin, sein beträchtliches Sündenregister offenzulegen. Seine Frau reagiert entsetzt, die Bürgerinnen und Bürger wenden sich von ihm ab. Dann macht Harris Chase ein schreckliches Geständnis. Als sich die Haut des Patienten zu schälen beginnt, erkennt Chase schliesslich die wahre Ursache der Krankheit.
SRF zwei ef36e4cc-7c77-4d7e-bee4-c4a1c38e3d96

Dolby Digital zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · Der gefeierte Musterbürger einer Gemeinde erfährt, dass er dringend eine neue Leber benötigt. Als sich viele Mitbürger...mehr

31. Dezember 2014
2014-12-31T04:48:17+01:00 2014-12-31T05:30:28+01:00

04:45

bis

05:30

Dr. House
Bei einem Kindergeburtstag führt der junge Ben eine Clownnummer vor und bricht zusammen. House und sein neues Team können keine Ursache für den Kollaps feststellen. Als DNA-Untersuchungen bei engsten Verwandten Aufschluss über die Krankheit geben sollen, entdecken die Ärzte, dass Bens Vater entgegen der Behauptung seiner alleinerziehenden Mutter lebt. Die Mutter des Jungen hat einen Grund, die Wahrheit zu verschweigen, und obwohl sie weiss, wo Bens Vater sich aufhält, verrät sie es House und seinen Mitarbeitenden nicht. Als die Ärzte den Vater dennoch finden, verweigert dieser einen DNA-Test. House versucht, Foreman zu überzeugen, einen Vortrag an einem Kongress in Atlantic City zu halten, wo gleichzeitig ein grosser Boxkampf stattfindet. Doch Foreman erkennt die List und überzeugt Wilson, der zwei Eintrittskarten hat, den Boxkampf zusammen mit seinem Freund zu Hause im Fernsehen anzusehen.
SRF zwei bd52c4ab-9972-4296-a872-3090a0bafffe

Dolby Digital zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · Ein Knabe mit einer rätselhaften Krankheit, der mit normalen diagnostischen Mitteln nicht beizukommen ist, zwingt House...mehr

  • 1
Resultate 1 - 8 von ca. 8
Suche nach