SF Schweizer Fernsehen - Navigation

Sie befinden sich im Pfad:

Inhalt
Suchresultate TV-Programm
Suche nach
Aktiver Filter:
Nur HD Sendungen
Top Treffer
28. November 2014
2014-11-28T01:16:35+01:00 2014-11-28T03:11:38+01:00 SRF 1 c3b221ac-34ed-4a0b-ac0b-10e6bfee5334

01:15

bis

03:11

Joe Gideon (Roy Scheider) ist als Theater- wie als Filmregisseur gleichermassen erfolgreich. Parallel zur Fertigstellung seines neusten Films «Der Spassmacher» bereitet er mit einer 50-köpfigen Truppe ein ehrgeiziges Projekt vor: eine fulminante Broadway-Show. Dass er sich bei der anstrengenden Arbeit nicht nur für das künstlerische Talent der Mädchen interessiert, ist bekannt. Während seine aktuelle Lebenspartnerin Kate Jagger (Ann Reinking) sich damit noch schwertut, hat sich Tochter Michelle (Erzsebet Foldi) schon längst daran gewöhnt. Joe arbeitet viel und hart - aber das geht nicht spurlos an ihm vorüber. Immer öfter greift er zu Alkohol und Tabletten - und immer dann sieht er im Traum eine weisse Frau, die ihm den richtigen Weg zeigen soll. Es kommt schliesslich, wie es kommen muss: Kurz vor der Premiere seiner Tanzrevue und noch vor Fertigstellung seines Films bricht er zusammen. Ein Herzinfarkt zwingt ihn zur Bettruhe. Doch seinen Kopf kann er nicht ausschalten. In fantastischen Träumen inszeniert er seine letzte grosse Show, in der er selber die Hauptrolle spielt. «All that Jazz» verabschiedete sich seinerzeit brillant von allen Klischees der alten Hollywood-Musicals und schlug in Musik, Choreografie und Inszenierung völlig neue Wege ein. Die Geschichte eines alternden Broadway-Regisseurs, der sich zwischen Pillenkonsum, Kettenrauchen und Sexgeschichten zu Tode arbeitet, hat bis heute nichts von ihrer Kraft und Aktualität verloren. Besonders sehenswert sind Roy Scheiders fiktive Gespräche mit einem Todesengel, gespielt von Jessica Lange in ihrer zweiten Filmrolle nach «King Kong».
 
28. November 2014
2014-11-28T04:01:47+01:00 2014-11-28T04:38:11+01:00 SRF 1 9f16a37b-e569-4100-9da7-8834180273e9

04:00

bis

04:38

 
1060 Treffer
28. November 2014
2014-11-28T04:40:00+01:00 2014-11-28T05:37:31+01:00

04:40

bis

05:37

Top of the Lake
Al lädt Robin zum Abendessen ein. In trauter Zweisamkeit sagt er ihr, dass sie sich nicht genügend vom Fall Tuis distanzieren könne - weil sie früher selber vergewaltigt wurde. Am nächsten Tag pöbeln Robins Vergewaltiger sie in einem Pub an. Sie verliert die Fassung und wird deshalb vom Dienst suspendiert. Als sie sich bei Johnno Trost sucht, kommen sich die beiden näher. Doch Johnno hütet ein Geheimnis über Robins Vergangenheit. Robin lässt sich nicht vom Weg abbringen und setzt die Suche nach Tui fort. Die Spur führt sie in die Clique Tuis und zum introvertierten Teenager Jamie. Jamie sammelt leidenschaftlich Knochen und weigert sich, mit Erwachsenen zu sprechen. Robin kommt mit ihrem Verhör nur langsam voran. Währenddessen führt eine andere Fährte ins Leere, als sich herausstellt, dass Wolfgang Zanics nichts mit dem Verschwinden Tuis zu tun hatte. Es scheint, als wolle die Polizei die Todesursache von Zanic vertuschen - wie auch bei zwei weiteren Fällen, von denen Robin bisher nichts erfahren hat.
SRF 1 7ff0400b-3930-43ca-9ea1-f4222188f19d

zweisprachig HD · Robins Beziehung steht vor dem Aus, und der Polizeichef Al suspendiert sie vom Dienst. Trotzdem gibt sie nicht auf und...mehr

2014-11-28T05:37:31+01:00 2014-11-28T06:30:00+01:00

05:35

bis

06:30

Aeschbacher
Hans Howald liebt die Herausforderung und ist für Neues immer zu haben. Als Schweizer Pionier des Freikletterns bezwang er in jungen Jahren u.a. die Eigernordwand. Später rannte er als selbständiger Unternehmer häufig dem Geschäft «hinterher». Und als er 60 wurde, schenkte ihm seine Frau ein Einrad. Damit umrundet er erst 35 Seen in der Schweiz, bevor er die Strecke vom Atlantik bis zum Roten Meer unters Rad nahm. Was er auf dieser Reise alles erlebt hat, erzählt er im Laborstudio. Eva-Maria Zurhorst weiss, wie eingerostete Langzeitbeziehungen zu neuem Leben erweckt werden und wieder Pep in die Schlafzimmer kommt. Die bekannte deutsche Paartherapeutin berät seit Jahren Menschen in Beziehungsnöten, weil sie aus eigener Erfahrung weiss, wovon sie redet. Einst stand sie selbst vor den Scherben ihrer Ehe, trennte sich von ihrem Mann und fand nach langer und harter Beziehungsarbeit wieder zu ihm zurück. Tony Zimmermann ist in und um Vitznau LU bekannt wie ein bunter Hund. Zuerst nannten die Leute ihn den «Siegristen-Tony», dann wurde er der «Schiffli-Tony», und heute kennen ihn alle nur noch als «Anker-Tony». Der Vitznauer Bootsverleiher und Reiseveranstalter hat in seinem Leben viel erlebt: Als Kind wurde er beinahe von seinem Vater erschlagen, als junger Reiseleiter schmuggelte er einst eine Leiche über die Grenze; er erlebte Hollywoodstars wie Audrey Hepburn oder Richard Burton hautnah und züchtete Hühner und Nussbäume. Stéphanie Berger erschien vor rund 20 Jahren mit ihrer Wahl zur Miss Schweiz über Nacht plötzlich im Rampenlicht - und dort ist sie seither geblieben. Anders als ihre Kolleginnen verschwand die gebürtige Bernerin nach dem Amtsjahr nicht einfach wieder von der Bildfläche. Sie eroberte mit ihrer locker-witzigen Art die Herzen des Publikums - als Moderatorin, Schauspielerin und Sketch-Darstellerin für zahlreiche Shows und Events. Seit 2011 hat Stéphanie Berger ihre eigentlichen Berufung: die Comedy. Als Komikerin versprüht sie auf der Bühne nicht nur humorvollen Charme, sondern auch saftige Pointen.
SRF 1 648c5d26-ae46-4743-9715-d4232528fc5e

HD · Stéphanie Berger ist nicht nur schön, sondern auch ganz schön lustig. Als Comedian ist sie mit ihrem zweiten...mehr

2014-11-28T08:47:19+01:00 2014-11-28T09:09:35+01:00

08:45

bis

09:09

The Next Step
Die Proben gehen weiter. Emily beteiligt sich weiter nicht daran. Kate nimmt sie sich an die Brust. Sie redet ihr gut zu. Aber Emily denkt komplett ans Aussteigen. Eldon entschuldigt sich bei Emily, und sie akzeptiert. Eldon schafft es, dass sie sich ihm öffnet. Sie gesteht ihm, dass es nicht daran liege, dass sie nicht wolle, sondern vielmehr, dass sie die Tanzschritte nicht beherrsche. Eldon will sie unterrichten. Sie umarmt ihn, Michelle sieht das und ist etwas enttäuscht. Hat sie selbst ein Auge auf Eldon geworfen? Die Proben von Eldon und Emily laufen gut. Michelle will die Positionen nochmals umstellen. Hierfür tanzen alle nochmals vor. Stefanie will das nicht und verlässt das Studio. Emily gibt alles und holt sich den Respekt zurück. Doch die Umstellung bringt Emily in die hinterste Reihe, was sie schmerzt.
SRF zwei 612fba96-37fa-43f4-81d1-532a58eebfd5

HD · Michelle entscheidet sich, die Linienpositionen zu ändern. Weder Emily noch Stephanie sind glücklich darüber. Emily...mehr

2014-11-28T12:13:20+01:00 2014-11-28T12:45:00+01:00

12:15

bis

12:45

Mini Beiz, dini Beiz
Da der Wirt und Koch Johann Signer am Fuss des Kronbergs aufgewachsen ist, sah er es vor fünf Jahren als eine besondere Herausforderung an, das Berggasthaus zu übernehmen. Das Kronberg ist nur über die Luftseilbahn erreichbar, dafür geniesst man auf 1663 Metern über Meer eine schöne Aussicht auf den Bodensee und das Alpsteingebirge. Primarlehrerin Christina Nauer, 55, kommt aber auch bei schlechter Sicht gerne ins Kronberg -Qualität und Vielseitigkeit der Küche sind ihr Grund genug.
SRF 1 61b1d61c-48ee-4d95-ba77-d15a3fcf1555

HD · Auch in der zweiten Sendewoche aus dem traditionsreichen Appenzellerland gehen fünf Stammgäste auf Beizentour und...mehr

2014-11-28T13:41:17+01:00 2014-11-28T13:45:51+01:00

13:00

bis

13:45

Resultate 1 - 10 von ca. 1060
Suche nach