SF Schweizer Fernsehen - Navigation

Sie befinden sich im Pfad:

Inhalt
Suchresultate TV-Programm
Suche nach
Aktiver Filter:
Nur HD Sendungen
Top Treffer
23. September 2014
2014-09-23T00:21:37+02:00 2014-09-23T01:11:31+02:00 SRF zwei d400246a-9dca-45ac-a02a-b4eb229d4c33

00:20

bis

01:11

Ein Unbekannter dringt in ein Hochsicherheitslabor ein. Da die dort gelagerten Pathogene als Massenvernichtungswaffen eingesetzt werden können, lässt die SRU ein Gebiet im Umkreis von zwei Kilometern sperren. Als die Spezialeinheit vor Ort eintrifft, sind Schüsse zu hören. Im Gebäudeinneren befinden sich Forscher in der Gewalt eines kürzlich Entlassenen. Bei Xavier Dodd wurde ALS diagnostiziert, und er behauptet, die Einrichtung sei schuld an seiner tödlichen Erkrankung. Als Bedingung für seine Einstellung sei von Dodd verlangt worden, dass er sich einen hochgefährlichen Impfstoff spritze. Jules verhandelt mit dem Mann, der nichts mehr zu verlieren hat. Nachdem eine Wissenschaftlerin eine Waffe gefunden hat, ereignet sich im Labor eine Explosion. Ausgerechnet am Tag dieses hochbrisanten Einsatzes steht Greg Parker und dem ganzen Team Ärger ins Haus. Greg muss zugeben, gewusst zu haben, dass Sam und Jules trotz eines Verbots ihre Beziehung heimlich weiterführten. Der Teamleiter wird vom Dienst suspendiert.
 
23. September 2014
2014-09-23T01:11:31+02:00 2014-09-23T01:52:27+02:00 SRF zwei 5036ab88-289d-482f-95a3-6e1d28d81818

01:10

bis

01:52

Derek erhält überraschenden Besuch. Seine Schwester Amelia will einen Augenschein nehmen, wie es sich als Ehepaar leben lässt. Dabei fällt sie Derek beileibe nicht zur Last: Er spannt Amelia kurzerhand ein, auf die Kinder aufzupassen. Amelia lernt ihre Grenzen kennen. Nicht nur, dass Cristina den begehrten Preis nicht entgegennehmen durfte, es droht ihr auch weiteres Ungemach. Das Spital droht Forschungsgelder zu verlieren, und Doktor Webber fordert Cristina auf, den Juryentscheid anzufechten. Im Operationssaal erweist sich ein Spenderherz als untauglich und muss schnellstmöglich ersetzt werden. Eine Tragödie bahnt sich an. Die Mutter des kleinen Braden hat ihre Einwilligung zu Doktorin Baileys experimenteller Behandlung bereits erteilt, ändert aber gleichwohl ihre Meinung. Doktor Karev hat lediglich einen Tag für die wichtigste Entscheidung seiner Laufbahn Zeit - ob er das Angebot, in den Privatsektor zu wechseln, annehmen soll. Dieses ist sehr lukrativ, doch Alex tut sich mit der Entscheidung schwer. Er teilt seine Entscheidung dem versammelten Vorstand mit.
 
1186 Treffer
23. September 2014
2014-09-23T01:46:53+02:00 2014-09-23T03:44:25+02:00

01:45

bis

03:44

Zerrissene Umarmungen
Der blinde, gut 50-jährige Drehbuchautor Harry Caine (Lluís Homar) lebt in Madrid und hat seine Glanzzeit hinter sich. Als Regisseur war er unter dem Namen Mateo Blanco sehr erfolgreich, bis er sich vor Jahren in eine fatale Affäre verstrickte. Heute steht nur noch Caines ehemalige Produktionsleiterin und einstige Geliebte Judit (Blanca Portillo) zu ihm. Sie fungiert auch als seine Agentin und hilft dem blinden Cineasten, den Alltag zu meistern, unterstützt von ihrem Sohn Diego (Tamar Novas). Als ein junger Mann, der sich Ray X (Rubén Ochandiano) nennt, auftaucht, um mit Harry ein Filmprojekt zu realisieren, werden in diesem verdrängte Erinnerungen wach. Harry vertraut sich Diego an und erzählt ihm, was vor 14 Jahren geschah: Mateo Blanco dreht den Klamaukfilm «Frauen und Koffer» und verliebt sich dabei in seine schöne Hauptdarstellerin Lena (Penélope Cruz). Unglücklicherweise jedoch ist Lena liiert mit dem Finanzmogul Ernesto Martel (José Luis Gómez), der Mateos Film produziert. Martel lässt seine Liebste eifersüchtig überwachen, indem er seinen Sohn Ernesto jr. beauftragt, ein Making-of von «Frauen und Koffer» zu drehen. Als sich Mateo und Lena auf die Vulkaninsel Lanzarote flüchten, um ihre Liebe auszuleben, sucht Martel im Making-of die Wahrheit über das Verhältnis der beiden. Pedro Almodóvar hat mit «Los abrazos rotos» ein komplexes Werk geschaffen, das nicht nur in autobiografischer Weise sein eigenes Filmschaffen reflektiert; neben Anspielungen auf «Frauen am Rande eines Nervenzusammenbruchs» und andere seiner Frühwerke thematisiert der spanische Meisterregisseur auch das Kino selbst. Dabei verweist Almodóvar in seinem kunstvollen Film noir auf klassische Thriller und Liebesfilme von «Viaggio in Italia» über «Sabrina» bis hin zu «Blade Runner» und Krimis der 1950er-Jahre. Die Story handelt von der bisweilen fragwürdigen Wechselbeziehung von Leben und Kunst und von den fatalen Folgen, die der Verlust der Kontrolle über das eigene Werk für den Künstler zeitigt. Visuell arbeitet Almodóvar ebenso geschickt wie konsequent mit dem Prinzip der Verdopplung. «Ich habe immer betont, dass Film für mich eine Repräsentation der Wirklichkeit darstellt und manchmal deren getreueste Widerspiegelung, also eine Duplikation», erklärt der Regisseur. Entsprechend sind die Hauptfiguren oft als sie selbst zu sehen und gleichzeitig als Abbild auf der Leinwand oder einem Foto, und diese Doppelung stellt jeweils ihre Identität in Frage. Bereits zum vierten Mal wirkte hier Penélope Cruz in einem Almodóvar-Film mit; ihre Figur Lena ist Objekt der Begierde und Projektionsfläche für zwei gegensätzliche Männer, was ihr - wie es sich für einen Film noir gehört - zum Verhängnis wird.
SRF 1 ea5d621e-5be6-4a81-8789-696b6237ec29

Für Sehbehinderte zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · Ein erblindeter Autor und Filmemacher hält Rückschau auf eine Amour fou und die damit verbundenen fatalen Verstrickungen,...mehr

2014-09-23T01:52:27+02:00 2014-09-23T02:33:58+02:00

01:50

bis

02:33

Grey's Anatomy
Das Grey Sloan Memorial ist Schauplatz eines ganz besonderen chirurgischen Eingriffs: siamesische, am Kopf verbundene Zwillinge zu trennen. Der Arzt, der die beiden Frauen zeitlebens begleitet hat, will von Meredith wissen, welche bevorzugt wird, falls bei der Operation Probleme auftauchen. Tatsächlich bildet sich beim Eingriff ein Blutgerinnsel. Wie durch Zauberhand geht es Braden besser. Doktor Edwards überbringt Doktorin Bailey das Blutbild des Knaben - inklusive unbequemer Fragen. Sie vermutet, dass Miranda Bailey die Behandlung weitergeführt hat, obwohl Bradens Mutter ausdrücklich nicht einverstanden war. Nach anfänglichem Zögern nimmt Doktorin Yang eine Einladung an, ihre Forschungsresultate vorzustellen - in Zürich. Cristina lässt es sich gutgehen und erlebt ein Wiedersehen, das überraschender kaum sein könnte. Es eröffnet sich ihr zudem unverhofft die Möglichkeit, mit modernsten Mitteln weiterzuforschen und den Coup zu landen, per 3D-Drucker ein funktionstüchtiges Herz herzustellen.
SRF zwei 9f3db5c0-22f5-470e-9f16-cec762603f2f

Dolby Digital zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · Bei einer aufsehenerregenden Operation sollen zwei Frauen, die als siamesische Zwillinge am Kopf verbunden sind, getrennt...mehr

2014-09-23T02:33:58+02:00 2014-09-23T03:15:18+02:00

02:30

bis

03:15

Royal Pains
Evans und Paiges Hochzeit steht unmittelbar bevor. Nichts scheint mehr schiefgehen zu können. Doch dann wird Jill durch einen Notfall in Afrika zurückgehalten, der starke Schneefall behindert die Anreise der Gäste, und in letzter Sekunde trifft eine schwerwiegende Absage ein. Als das Schlimmste unabwendbar scheint, erweist sich Eddie Lawson als wahrer Improvisationskünstler. Wenig ausrichten kann er hingegen, als sein ältester Sohn Hank einen Zusammenbruch erleidet und sich die bedrohlichen Auswirkungen der Explosion in Boris Anwesen auf seine Gesundheit offenbaren.
SRF zwei 4bd9398a-0112-452b-b1e6-72e907818f96

Dolby Digital zweisprachig HD Für Hörgeschädigte · Die Hochzeit von Evan und Paige scheint unter einem schlechten Stern zu stehen, denn alles läuft schief. Dank Eddies...mehr

2014-09-23T03:15:18+02:00 2014-09-23T04:13:40+02:00

03:15

bis

04:13

Real Humans - Echte Menschen
Der Klon von Opa Lennart überhäuft die Familie Engmann mit liebevollen Komplimenten. Nur Hans wurde nicht in den Klon einprogrammiert. Hans regt sich darüber auf, von Lennart ignoriert zu werden, und beschliesst kurzerhand, Lennart ausgeschaltet in der Garage zu verstauen. Kevin und seine Freunde aus der Jugendorganisation der Partei der «Echten Menschen» mischen eine Party von Transhumanen auf. Die Lage eskaliert, worauf Kevin, Tobias und Matilda festgenommen werden. Tobias begreift, dass er Davids Code besitzt. Bea sucht in Davids Grab nach dessen Klon. Mit seiner Hilfe will sie Davids Kode wiederherstellen und damit die Herrschaft der Hubots über die Menschheit sichern.
SRF zwei 9fe9a918-9bb5-4593-bec7-f2eb02010961

zweisprachig HD · Der Klon Lennarts streitet mit seinem Schwiegersohn Hans Engmann. Florentine und Douglas versöhnen sich und wollen...mehr

2014-09-23T04:37:43+02:00 2014-09-23T05:02:43+02:00

04:35

bis

05:02

ECO
SRF 1 93927a1d-8fe3-4471-9e5f-ca4ecb98965d

HD Für Hörgeschädigte mehr

Resultate 1 - 10 von ca. 1186
Suche nach