SF Schweizer Fernsehen - Navigation

Sie befinden sich im Pfad:

Inhalt
Suchresultate TV-Programm
Suche nach
Aktiver Filter:
Person eingeschränkt: "Jesse Spencer"
Aktiver Filter:
Nur Dolby Digital Sendungen
Top Treffer
29. November 2014
2014-11-29T04:37:27+01:00 2014-11-29T05:19:35+01:00 SRF zwei a522810f-71ea-4df1-9575-0ae21ed3dded

04:35

bis

05:19

House hat wegen seiner Attacke gegen Cuddy zwölf Monate bekommen. Nach acht Monaten soll er demnächst auf Bewährung freigelassen werden. Während er sich keinen Regelverstoss mehr leisten kann, wird er von seinen Mitinsassen dazu gezwungen, eine sogenannte Abschiedssteuer zu bezahlen. Dass man ihm seinen Thunfisch und seinen Radioapparat wegnimmt, kann House gerade noch verschmerzen, aber dass Mendelson, einer der Grossen im Gefängnis, sein Vicodin haben will, kann er nicht hinnehmen - es sei denn, er wolle die restliche Zeit mit Schmerzen verbringen. House wäre nicht House, wenn er sich das gefallen lassen würde. Ein weiteres Problem stellt ein Mitgefangener dar, der Symptome zeigt, die ihn auf Mastozytose tippen lassen. Aber Doktor Sykes, der Gefängnisarzt, glaubt nicht, dass House Recht hat. Die junge Doktorin Jessica Adams jedoch erkennt, dass der aufsässige Gefangene über ausserordentliche Fähigkeiten verfügt. Dadurch gerät sie in ein Dilemma.
 
1 Treffer
  • 1
Resultate 1 - 1 von ca. 1
Suche nach